Kreiskönigsball beim BSV-Kirchlinde am Samstag, dem 16. Juli 2011.

Der Kreiskönigsball des Schützenkreises Dortmund-West/Castrop-Rauxel wurde am Samstag, dem 16. Juli 2011 in der festlich geschmückten Schützenhalle des Bürgerschützen-Verein Kirchlinde 1896 e.V. ausgerichtet.

Der Kreisvorsitzende Hugo Szkudlarek begrüßte die Majestäten und Abordnungen der Vereine vom BSV-Marten, BSGi Huckarde, BSV Rauxel-Bahnhof, BSV-Rahm, Groppenbruch-Schweringhausen, Blau-Weiß Herne-Baukau, BSV Oespel-Kley, BSV-Mengede, SGi Habinghorst, BSV-Kirchlinde, Kreiskönigspaar und Vorsitzende des Schützenkreis-Herne, Kreiskönigspaar des Schützenkreises Hameln-Bad Pyrmont sowie weitere Ehrengäste bei dieser Veranstaltung. Bevor das alte Kreiskönigspaar Rüdiger Kathriner und Doris Freihoff feierlich verabschiedet wurde, konnten alle Insignienschützen mit einem Pokal geehrt werden.

Danach wurde mit Hans-Joachim und Bärbel Müller, die als Vereinskönig- und Kaiserpaar bereits beim BSV-Kirchlinde Erfahrungen sammeln konnten, ein neues Königspaar des Schützenkreises in Amt und Würden gesetzt. Als Adjutanten an ihrer Seite werden sie von Wolfgang und Marlis Fröhling vom BSV Rauxel-Bahnhof begleitet. Sie werden den Schützenkreis für die nächsten zwei Jahre vertreten.

Die feierliche Inthronisierung nahm der Kreisvorsitzende und seine Stellvertreterin Angelika Rudoff vor. Mit dem Königstanz unter der musikalischen Begleitung durch die Kapelle Klapper und Co wurde der gemütliche Teil des Schützenballes eingeleitet, es wurde bis zum frühen Morgen das Tanzbein geschwungen.

Für die uns zur Verfügung gestellten Bilder ein Dank an Aki Schröer.

[Startseite] [Über uns] [Unser Wohnort] [Impressum]