Königsball

am Samstag, den 15. Oktober 2016

von

Jürgen I & Birgit I.

Das Kirchlinder Königspaares Jürgen I. und Birgit I. feierten in einer rauschenden Ballnacht am Samstag, den 15. Oktober 2016 ihren Königsball in der festlich geschmückten Kirchlinder-Schützenhalle am Bärenbruch.
Zahlreiche Vertreter und Majestäten der befreundeten Vereine wurden durch die Vorsitzende Beate Schröer begrüßt. Neben dem BSV Mengede waren dieses der BSV Marten, BSGi. Huckarde, BSV Rahm, die SGi.Groppenbruch-Schwieringhausen, SG Groppenbruch und den BSV Oespel-Kley. Aus den Nachbargemeinden begrüßte sie den BSV Rauxel-Bahnhof, SGi Habinghorst. den BSV-Obercastrop, BSV Herne-Holthausen und SV Witten-Papenholz mit ihren Königs.- oder Kaiserpaaren sowie natürlich das Kreiskönigspaar des Schützenkreises Dortmund-West/Castrop-Rauxel Kreiskönigspaar Georg I. und Christel I. Natürlich konnten auch wieder einige Ex-Königs- und Kaiserpaare des BSV-Kirchlinde bei dieser Gelegenheit begrüßt werden.

Nachdem das Kirchlinder Königspaar Jürgen I. und Birgit I. dem Verein eine Fahnenschleife überreicht hatte, wie es seit Jahrzehnten Tradition ist, wurde das Kirchlinder Königspaar durch die Vorsitzende mit der höchsten Auszeichnung die es im Westfälischen-Schützenbund zu vergeben gibt, den Verdienstorden "Westfalenstern an der Lippischen Rose" ausgezeichnet.

Danach ging es mit dem Königstanz zum gemütlichen Teil über. Die Partyband "Michel & The Starfighters" verstand es bestens, die Stimmung anzuheizen, es wurde bis zum Morgengrauen gefeiert und getanzt.

(zum Vergrössern bitte auf die Bilder klicken)

 

[Startseite] [Über uns] [Unser Wohnort] [Impressum]

(C) Copyright Hans-Joachim Müller, webmaster@bsv-kirchlinde.de