KK-Vereinsmeisterschaft
am 16. März 2013


Die KK-Vereinsmeisterschaft wurde bereits zum 14. mal auf der Schießsportanlage des

SV-Witten-Papenholz ausgetragen.

Den Wettbewerb der Herren konnte Karsten Stuckmann, der erstmalig teilnahm, mit 132 Ringen für sich entscheiden.

Siegfried Liebich belegte mit 129 Ringen den 2. Platz

vor Mario Heise mit 128 Ringen, auf den 4. Platz kam, mit ebenfalls 128 Ringen Rüdiger (Rudi) Kampfert, der auch erstmalig teilnahm.

Bei den Damen belegte Sabiene Haus mit 140 von 150 möglichen Ringen den 1. Platz.

Den 2. Platz mit 134 Ringen sicherte sich Beate Schröer.

Erika Skibb belegte mit 122 Ringen den 3. Platz vor Ludgera Rabert mit 116 Ringen.

Die Pokalgewinner:
v.l.n.r., Mario Heise, Rüdiger Kampfert, Karsten Stuckmann, Beate Schröer, Sabiene Haus, Siegfried Liebich, Ludgera Rabert, Erika Skibb.

Einzelergebnisse der Damen:

Einzelergebnisse der Herren:

[Startseite] [Über uns] [Unser Wohnort] [Impressum]